Hier entdecken Kinder spielend die Musik

Hier entdecken Kinder spielend die Musik

Musik für Kinder an der Leo Kestenberg Musikschule - Neue Kurse in Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade

Ihr Kind singt und bewegt sich gern? Ihr Kind würde gern Musik machen, weiß aber noch nicht für welches Instrument es sich entscheiden soll? An der Leo Kestenberg Musikschule starten nach den Sommerferien neue Kurse für Kinder ab 2 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern sowie: „Szenische Musikspiele“ für Kinder ab 3 ½ Jahren in Mariendorf (Schätzelberg Grundschule) und „Instrumentenwahl“ in Lichtenrade (Käthe-Kollwitz-Grundschule) und Marienfelde (Marienfelder Grundschule).

Das spielerische Musizieren steht im Mittelpunkt der Eltern-Kind-Kurse und bietet Anregungen das Singen und Sprechen in der Verbindung mit der Bewegung in den Tagesablauf des Familienlebens zu integrieren.

Das Geschichten erzählen spielt im Kurs „Szenische Musikspiele“ eine wichtige Rolle. Sprechend, singend, tanzend und mit elementaren Instrumenten erfahren Kinder ab 3 ½ Jahren spielerisch in einem einjährigen Kurs Freude an der Musik und lernen, sie mit allen Sinnen immer vielfältiger auszudrücken.

Der Kurs „Instrumentenwahl“ bietet Kindern im Alter von 5 ½ bis 7 Jahren die Möglichkeit, Instrumente kennen zu lernen und auszuprobieren. Nach einem gemeinsamen Kursbeginn mit elementarem Instrumentalspiel, Gesang und Tanz wählen die Kinder aus acht verschiedenen Instrumenten vier aus, die dann nacheinander für jeweils 5 Wochen in einer Kleingruppe unter Anleitung des jeweiligen Instrumentallehrers ausprobiert werden. Den Abschluss bildet ein gemeinsam gestaltetes Abschlussfest.

Nähere Informationen zu den Kursinhalten, Unterrichtsorten und eine fachliche Beratung erhalten Sie im Internet (www.lkms.de) und telefonisch unter 030/90277-4974 zu folgenden Zeiten: Montag 9 -11 Uhr und 15 -17 Uhr, Mittwoch 10 -12 Uhr und Donnerstag 14 -15 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

Theaterspielen im LortzingClub

Theaterspielen  im LortzingClub

Der LortzingClub sucht für sein neuestes Theaterprojekt junge Schauspielerinnen und Schauspieler

Vielen Lichtenrader Kindern - und mittlerweile auch Familien aus anderen Ortsteilen und Bezirken - sind die Sommertheaterwochen bestens in Erinnerung: in bereits etlichen Sommerferien wurden gemeinsam mit Kindern aus Tempelhof alte Märchen auf „zauberhafte“ Art und Weise frisch und aufpoliert auf die Lichtenrader Bühne gebracht. Dass man dabei gar keinen Text auswendig lernen musste, war für viele eine neue und gar nicht unangenehme neue Erkenntnis. Vielmehr stand immer der Spaß an vorderster Stelle! Trotzdem und wahrscheinlich auch deswegen waren alle Aufführungen gut besucht und von starkem Applaus gekrönt.

Der LortzingClub sucht für das neue Stück, das im Sommer 2011 zur Aufführung kommen soll, theaterbegeisterte junge Menschen von 8 bis 15 Jahren. Mitgebracht werden muss neben dem Interesse am Schauspielern eigentlich nichts. Vielleicht noch gute Laune, aber das wird in diesem Kurs quasi „Frei Haus“ geliefert.  

Vor den Proben steht der LortzingClub mit seinem spannenden Freizeitangebot natürlich auch den jungen Schauspieler/innen zur Verfügung, die dort neben dem Schauspielern auch so manch eine neue Freundschaft finden können oder es sich dort einfach gut gehen lassen können.

Nachdem sich eine neue Gruppe bereits im Frühjahr gefunden hatte und im April ein Stück über Markenwahn und Mobbing aufgeführt wurde, wird nach den Osterferien  nach Verstärkung gesucht. Denn im Sommer  2011 soll auf die Lichtenrader Freiluftbühne ein spannendes Stück rund um Intrigen, Liebe, großen Gefühlen und wahren Freundschaften gebracht werden.

Die Theatergruppe, die von versierten Theaterspielpädagogen/innen (Oliver Schmidt und Carola Thiede) geleitet wird, freut sich nun nach den Osterferien auf neue theaterspielbegeisterte Jugendliche. Der Kurs ist kostenlos, aber dennoch nicht umsonst, denn am Ende steht eine spannende Aufführung im LortzingClub auf dem Programm.

kostenlos - donnerstags, 17h bis 18.30h

LortzingClub                                                           

Lortzingstraße 16 * 12307 Berlin

Telefon: 90277 8232

Internet: www.lortzingclub.de

 
Über mich
Hier werden aktuelle Tipps und Hinweise veröffentlicht. Bitte mailen an: postmaster@lichtenrade-berlin.de
Ich danke für Ihre Unterstützung.
Thomas Moser
Mehr über mich
21Publish - Cooperative Publishing