Hausaufgaben und mehr! ... im LortzingClub

Leckeres Mittagsessen und Hausaufgabenbetreuung im LortzingClub – Anmeldungen für das Schuljahr 2012 ab sofort möglich

Im LortzingClub können Kinder und Jugendliche der Klassenstufen zwei bis zehn montags, dienstags und donnerstags von 13h bis 16.30h ein leckeres, warmes und gesundes Mittagessen zu sich nehmen und anschließend unter fachlich versierter Aufsicht ihre Hausaufgaben erledigen.

Hinterher können sich die Kinder im gewohnt spannenden und aufregenden Freizeitangebot des LortzingClubs ausleben, nur, dass die Eltern dabei sicher sein können, dass vorher ein warmes Mittagsessen zu sich genommen worden ist und auch wirklich alle Hausaufgaben erledigt worden sind. Die „Hausaufgaben & Mittagessen-Gruppe“ bietet neben dem reinen Mittagessen und der Betreuung während der Hausaufgaben zudem eine gemütliche, nette Atmosphäre, gemeinsame Gruppenunternehmungen und auf Wunsch regelmäßige Elterngespräche an. 

Das Besondere daran ist, dass Eltern sich auch für einzelne Tage entscheiden können. So kann man unser „Mittagsangebot“ bspw. auch nur für den Montag buchen.

Für dieses Angebot können sich interessierte Eltern ab sofort für das Schuljahr 2012 anmelden oder sich bei einem persönlichen Gespräch vorab über das Konzept und weitere Angebote des Clubs informieren.

            montags, dienstags & donnerstags / 13h bis 16.30h

            3,50€/Tag (inkl. Essen und Hausaufgabenbetreuung)

            LortzingClub

            Lortzingstraße 16 * 12307 Berlin *             Tel.: 674 64 222

            team@lortzingclub.de * www.lortzingclub.de

 

Neustart: kostenloser Gastronomiekurs für junge Leute in Lichtenrade!

Nachbarschafts- und Familienzentrum Finchleystraße, AHB Berlin-Süd gGmbH

Beginn: Freitag, 17. August um 16 Uhr!

Wer sich für einen Beruf im Gastronomiebereich interessiert und die eigenen Chancen bei der Ausbildungs- oder Arbeitsplatzsuche erhöhen möchte, kann sich bei dem nun zum 8. Mal stattfindenden kostenlosen praxisorientierten Kurs die wichtigsten Fachkenntnisse holen. Der Spaß kommt beim bewusst sehr praktischen Üben nicht zu kurz, gleichzeitig könnt Ihr Euch hier wertvolle Fähigkeiten aneignen, mit denen man sich zum Beispiel auf Reisen im Ausland immer etwas dazu verdienen kann!

In der Kantine des Nachbarschafts- und Familienzentrums Finchleystr. 10 in Lichtenrade wird Freitags von 16 -18 Uhr unter fachlicher Anleitung gemeinsam geübt, was alles beim Service dazugehört: Tisch decken, Servietten falten, eine Bestellung aufnehmen, servieren, selbstsicheres und höfliches Auftreten gegenüber Gästen, mehrere Teller tragen usw.

Auch bei anschließenden Lebensläufen bzw. Bewerbungen und der Arbeitssuche helfen wir!

Der erste Termin ist Freitag der 17.8.2012 um 16 Uhr!

Das Projekt wird unterstützt vom Jugendamt Tempelhof-Schöneberg und ermöglicht durch das ehrenamtliche Engagement von Herrn Hans-Dieter Duggert (Restaurantfachmann mit Ausbildereignungsprüfung, Weiterbildung zum Berufsschullehrer).

Anmeldungen und  Informationen unter:

70176413 (Mo-Fr von 9 bis 15 Uhr)

 

 

Räubergeschichten und andere Lese-Leckereien

„Räubergeschichten“ - eine Leseaktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg für Kinder von 7-11 Jahren

Ab dem 4.6.12, kurz vor Beginn der Sommerferien, startete die Leseaktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg „Räubergeschichten“ für Kinder von 7-11Jahren unterstützt von der Berlin Recycling GmbH.

Vom 4.6.-28.9.12 haben Kinder von 7-11 Jahren die Möglichkeit in allen Bibliotheken des Bezirkes Tempelhof-Schöneberg sowohl mehr über Räuber und Diebe als auch über  mutige Mädchen und Jungen zu erfahren.

Je mehr Bücher im Rahmen der Leseaktion gelesen werden, umso größer ist die Chance am Abschlussfest der Leseaktion teilzunehmen und zu gewinnen.

Weitere Informationen unter Tel. 90277-2298 Mo-Fr 13-19 Uhr  und Sa 10-14 Uhr

„Wir lesen vor für Kinder ab 4 Jahren“-

Eine Leseaktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg

„Wir lesen vor“ ist eine Leseaktion der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg in Kooperation mit Lesewelt Berlin e.V.. Sie findet in folgenden Einrichtungen statt:

Am 1.8., 8.8.,10.8., 15.8., 17.8., 22.8., 24.8., 29.8. und am 31.8.12 von 16-17 Uhr

Stadtteilbibliothek Lichtenrade „Edith-Stein-Bibliothek“, Bürgerzentrum Christophorus

Briesingstr.6, 12307 Berlin, Tel.: 90277-8286, Mo-Fr 11-19 Uhr

Der Eintritt ist frei.

 
Über mich
Hier werden aktuelle Tipps und Hinweise veröffentlicht. Bitte mailen an: postmaster@lichtenrade-berlin.de
Ich danke für Ihre Unterstützung.
Thomas Moser
Mehr über mich
21Publish - Cooperative Publishing